HANDELSBEDINGUNGEN: (Google translate)

Wenn Sie einen Aufenthalt im Marstal Camping buchen, wird der volle Betrag der Miete sofort bei der Buchung berechnet. Im Zusammenhang mit der Bestellung wird eine Aufenthaltsbestätigung per E-Mail versendet. Denken Sie daher daran, zu überprüfen, ob die Bestätigung nicht in Ihrem Spamfilter unter unerwünschten E-Mails gelandet ist.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, dass das, was in der Bestätigung geschrieben steht, korrekt ist. Wenn die gesendete Bestätigung Fehler oder Auslassungen enthält, müssen wir dies per E-Mail so schnell wie möglich, spätestens jedoch 24 Stunden nach der Buchung, mitteilen.

Bitte beachten Sie, dass nach Antritt eines Aufenthaltes der gebuchte Zeitraum verbindlich ist und bei Abreise vor Mietende keine Rückerstattung erfolgt.

Wir weisen darauf hin, dass das Verbrauchervertragsgesetz eine besondere Ausnahmeregelung § 18 Abs. 1 enthält § 2 Nr. 12, wonach Ihnen als Verbraucher bei Abschluss von Beherbergungsverträgen kein 14-tägiges Widerrufsrecht zusteht. Das 14-tägige Widerrufsrecht gilt daher nicht für Sie, wenn Sie einen Aufenthalt bei Marstal Camping buchen.

Änderungen der Bestellung können bis 30 Tage vor Anreise gegen Zahlung des Gastes vorgenommen werden Mehrpreis sowie eine Verwaltungsgebühr von 200 DKK. Unter Änderungen sind Anpassungen der Aufenthaltsdauer, Gästezahl und dergleichen zu verstehen. Wenn möglich, kann ein Aufenthalt (einmalig) auf einen anderen Zeitpunkt innerhalb derselben Saison verschoben werden. Etwaige Preisunterschiede werden nicht erstattet. Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist, Ihren Aufenthalt an andere zu übertragen oder weiterzuverkaufen.

Höhere Gewalt

Kann ein Mietvertrag infolge höherer Gewalt nicht durchgeführt werden, ist der Vermieter berechtigt, den Mietvertrag ohne Rückerstattung des gezahlten Betrages zu kündigen. Der Vermieter verpflichtet sich jedoch, dies dem Mieter schnellstmöglich mitzuteilen.

Datenschutz-Bestimmungen

Marstal Camping versteht und respektiert die Bedeutung der Privatsphäre im Internet. Wir geben niemals Informationen über Sie an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Durchführung einer Transaktion erforderlich. Daher geben wir Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkartendaten oder persönliche Daten nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte weiter.

Stornoschutz

Es besteht die Möglichkeit, bei Marstal Camping einen Stornoschutz zu kaufen. Dieser kostet DKK 295. pro gebuchte Einheit und muss gleichzeitig mit dem Aufenthalt bestellt werden, ein nachträglicher Kauf ist nicht möglich. Ohne Stornierungsschutz erfolgt keine Rückerstattung des gezahlten Betrags, unabhängig davon, wann oder warum die Stornierung erfolgt. Wir empfehlen daher allen unseren Gästen den Kauf eines Stornoschutzes.

Der Stornoschutz deckt den vollen Preis des Aufenthaltes (abzüglich des Preises für den Schutz sowie einer allfälligen Bearbeitungsgebühr) in den Fällen, in denen der Aufenthalt unmöglich oder wesentlich erschwert wird:

- Infolge des Ablebens des Mieters oder seiner nächsten Angehörigen und Schwiegereltern/Schwiegerkinder, einer akuten Erkrankung oder schweren Verletzung, die einen Krankenhausaufenthalt, ärztlich verordnete Bettruhe oder ähnliches erfordern kann damit gleichgesetzt werden.

Der Stornoschutz umfasst bis zu 12.00 Uhr am Tag vor Mietbeginn. Der Betrag wird zurückerstattet, wenn ausreichende Unterlagen für die tatsächliche Situation per E-Mail bei Marstal Camping eingegangen sind. Ausreichende Dokumentation bedeutet eine Kopie eines Arztzeugnisses, eines Krankenhausaufenthaltsdokuments oder eines gleichwertigen Dokuments.

Im Falle einer Stornierung eines Aufenthaltes, die nicht auf Krankheit, Verletzung oder Tod zurückzuführen ist, wird eine Verwaltungsgebühr von DKK 500 hinzugefügt. die nicht erstattungsfähig ist. Es gilt:

- Bis 30 Tage vor Mietbeginn wird der volle Betrag abzüglich der Gebühr und der Schutzgebühr zurückerstattet.

- Bis 14 Tage vor Mietbeginn werden 50 % des Aufenthaltspreises abzüglich der Gebühr und des Schutzpreises zurückerstattet.

- Eine Stornierung weniger als 14 Tage vor Mietbeginn führt zu keiner Rückerstattung.

Ein- und Auschecken

Für Kabinen gilt:

- Zwischendurch einchecken 15.00 und 17.00 Uhr (spätere Anreise nach vorheriger Absprache möglich)

- Auschecken bis spätestens 10.00 Uhr am Abreisetag (bei späterer Abreise wird eine Gebühr in Höhe einer Verlängerungsnacht verrechnet).

Für Campingeinheiten gilt:

- Check-in ab 12.00 Uhr (Ankunft außerhalb der Öffnungszeiten, finden Sie die gebuchte Einheit und kontaktieren Sie die Rezeption, wenn sie öffnet)

- Check-out bis spätestens 11.00 Uhr

Generelle Richtlinien:

Das Rauchen (gilt auch für E-Zigaretten und dergleichen) in Kabinen und öffentlichen Innenbereichen ist strengstens verboten und zieht eine Reinigungsgebühr von DKK 3.000 nach sich.

Offenes Feuer auf dem Gelände ist verboten.

Der Platz ist ein Familienplatz, und es darf zu keiner Zeit auf dem Platz laute Musik aus Soundboxen oder ähnlichem gespielt werden. Auf dem Platz muss absolute Ruhe herrschen etc. bei 23.00-07.00

Abweichungen von den Richtlinien können zum sofortigen Ausschluss führen.

Das Aufladen von Elektroautos auf dem Campingplatzgelände ist nach vorheriger Absprache mit dem Campingplatzleiter möglich und wird separat und nach aktuellen kWh-Preisen verrechnet.

Mietbedingungen für Hütten:

Die Campinghütte darf nur mit der vorgesehenen Personenzahl belegt werden. Die Hütten sind Familienhütten und dürfen nicht von Gruppen für Partys etc. genutzt werden. Der Mieter muss mindestens 21 Jahre alt sein und während des gesamten Aufenthalts in der Kabine wohnen. Als Mieter sind Sie für das Mietobjekt verantwortlich und haften für Schäden, die an der Kabine oder den Möbeln verursacht werden. Dies gilt auch für Schäden, die Ihre Gäste in der Kabine verursachen. Schäden sind dem Camp Manager unverzüglich, spätestens jedoch vor Abreise zwecks Abrechnung zu melden.

Die Schlüssel zu unseren Hütten sind Systemschlüssel, bei Verlust eines Schlüssels berechnen wir daher einen Wiederbeschaffungspreis von DKK 300,-.

Bettwäsche und Handtücher sind vom Mieter selbst mitzubringen. Es gibt ein Starterset bestehend aus je einem Geschirrtuch, Spülmittel, Spülschwamm, Spüllappen und einer Toilettenpapierrolle, darüberhinausgehender Verbrauch geht zu Lasten des Mieters.

Beachten Sie, wenn keine Bettwäsche verwendet wird, wird eine Gebühr von DKK 600 pro Person berechnet Schlafplatz zum Waschen und Putzen.

Es besteht die Möglichkeit, Bettwäsche, Handtücher und zusätzliche Geschirrtücher zu mieten, die spätestens 8 Tage vor Anreise bestellt werden müssen. Geschirrtuch, sowie gemietete Bettwäsche, Handtuch, Kinderbett etc. bei der Abreise an der Rezeption zurückgegeben.

Die Endreinigung ist obligatorisch und wird vom Campingplatzpersonal durchgeführt. Die Endreinigung befreit den Mieter nicht von der Reinigung in und um die Hütte. Sowohl die Campinghütte als auch die Möbel müssen bei der Abreise im selben Zustand hinterlassen werden, in dem sie übernommen wurden. Geschirr und Lebensmittel dürfen nicht zurückgelassen werden und sämtlicher Hausmüll, Flaschen etc. müssen in den Behältern an der Rezeption abgegeben werden. Sperrmüll wird nicht angenommen. Bettdecken, Kissen, Geschirr, Stühle, Tische usw. auf die gleiche Weise platziert, die Sie bei der Ankunft erhalten haben. Wenn der Ofen während des Aufenthalts in Gebrauch war, ist der Mieter für die Reinigung verantwortlich. Die elektrischen Heizkörper werden vor der Abfahrt abgeschaltet.

Bei Nichtbeachtung behält sich der Vermieter das Recht vor, eine zusätzliche Gebühr von 500 NOK pro Miete zu erheben angefangene Stunde für Reinigung etc.

Der Vermieter übernimmt keine Verantwortung im Zusammenhang mit dem möglichen Auftreten von Schädlingen, Insekten (Ameisen, Ohrwürmer, Wespen) etc. in oder in der Nähe der Campinghütte. Der Vermieter übernimmt keine Verantwortung für plötzlich auftretende Schäden, Installationsfehler und -bruch, verstopfte Abflüsse etc., wird aber dafür sorgen, dass der Schaden nach Meldung schnellstmöglich behoben wird.

Reklamationen müssen so schnell, wie möglich und spätestens zwei Stunden nach Ankunft erfolgen. Spätere Reklamationen (am Abreisetag) werden nicht anerkannt. Der Mieter kann in diesen Fällen keinen Anspruch auf Schadensersatz, Minderung oder Rückzahlung von Teilen der Miete geltend machen.

Der Vermieter behält sich das Recht vor, den Mieter bei Bedarf in eine andere Kabine des gleichen Typs zu verlegen.

Lärmbelästigung durch Bauarbeiten, Nachbarn, Verkehr oder ähnliches kann der Vermieter nicht haftbar gemacht werden.

Für Wohnwagen, Zelte etc. gilt:

Der Wagen muss fahrbar und für den Straßenverkehr zugelassen sein. Der Wagen muss in einem sauberen Zustand sein und darf keine Mängel aufweisen. Wohnwagen, Zelte etc. muss immer mit min. 3 Meter voneinander entfernt auf den Gerätestandorten.

Die Stellplätze werden frei von Müll, Heringen etc. Alle Abfälle werden in den am Empfang aufgestellten Behältern abgegeben. Sperrmüll wie Campingstühle, Planen etc. wird nicht angenommen und muss vom Mieter selbst an der Recyclingstation abgegeben werden.

Die Campingordnung und die darin geltenden Ordnungsregeln sind einzuhalten und den Weisungen des Campleiters ist Folge zu leisten.

Alle Meinungsverschiedenheiten zwischen Vermieter und Mieter werden nach den allgemeinen Regeln des dänischen Rechts beigelegt. Fragen können nur beim Gericht in Svendborg (Gerichtsbezirk des Campingplatzes) gestellt werden, das als Gerichtsstand festgelegt wurde.

Alle Preise sind in DKK angegeben inkl. MwSt. Wir behalten uns das Recht vor, Mehrwertsteuer und Steuern zu erhöhen.

 

 

Facebook Twitter Google+ Pinterest

dankort Visa Point of Sale for light background Visa Electron Point of Sale for light background mastercard maestro logo